Berlin / Datenschutz / Internetrecht / Verbraucherschutz /
Artikelnummer: 14041327
Trennlinien
EINSPRUCH VON FACEBOOK GEGEN GERICHTLICHES VERBOT DER ÜBERMITTLUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN ÜBER SPIELE IM 'APP-ZENTRUM'
Facebook Ireland Ltd. wehrt sich gegen ein gerichtliches Verbot, in seinem „App-Zentrum“ Spiele so zu präsentieren, dass mit der Betätigung des Buttons „Spiele spielen“ die Einwilligung zur Übermittlung und Weitergabe personenbezogener Daten verbunden ist.
Ein entsprechendes Versäumnisurteil hatte der Bundesverband der Verbraucherzentralen und Verbraucherverbände im September vergangenen Jahres erwirkt. Facebook hat nunmehr Einspruch gegen das Urteil eingelegt.

Quelle: Landgericht Berlin - PM 14/2014 vom 13.03.2014 von 28.10.2014
http://www.berlin.de/sen/justiz/gerichte/landgericht/ Externer Link
ArtikelübersichtFacebookNach oben