Internetrecht /
Artikelnummer: 14030916
Trennlinien
GEBLOCKTE INHALTE IM INTERNET: JEDER VIERTE EUROPÄER BETROFFEN
24 Prozent der europäischen Internetnutzer sagen, dass ihre Provider Videos, Musik oder andere Anwendungen nach wie vor blocken. In Deutschland haben allerdings nur 14 Prozent diese Erfahrung gemacht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Eurobarometer-Umfrage, die die Europäische Kommission in Brüssel veröffentlicht hat.
28 000 Bürger in ganz Europa wurden befragt zu den Inhalten, die auf ihren mobilen Geräten geblockt werden. Ebenso wurde ihr Wissensstand über ihre Datengeschwindigkeit abgefragt. 60 Prozent der Nutzer kennen diese nicht.

Quelle: Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland - PM vom 27.02.2014 von 27.02.2014
http://ec.europa.eu/deutschland/ Externer Link
ArtikelübersichtFacebookNach oben