Agenturrecht / Bayern / Internetrecht / Urheber- und Medienrecht /
Artikelnummer: 14022370
Trennlinien
KEIN ANSPRUCH AUF AUSKUNFT GEGEN DEN BETREIBER EINES BEWERTUNGSPORTALS BEZÜGLICH DER KONTAKTDATEN DES VERFASSERS EINER NEGATIVEN BEWERTUNG
Der von einer negativen Bewertung in einem Bewertungsportal Betroffene hat mangels Anspruchsgrundlage keinen Anspruch gegen den Betreiber des Portals auf Erteilung einer Auskunft zu den Kontaktdaten des Verfassers der Bewertung. Dies hat das Landgericht München I entschieden.

Quelle: Landgericht München I - erhältlich in der Rechtsprechungsdatenbank JurPC von 03.07.2013
http://www.jurpc.de Externer Link
ArtikelübersichtFacebookNach oben