E-Commerce / Internetrecht / Wettbewerbs- und Kartellrecht /
Artikelnummer: 14012630
Trennlinien
US-FINANZINVESTOR HELLMAN & FRIEDMAN KANN SCOUT24 ÜBERNEHMEN
Der US-Finanzinvestor Hellman & Friedman kann das Online-Anzeigenportal Scout24 schlucken. Die EU-Wettbewerbsaufsicht hat die Übernahme genehmigt.
Scout24 gehört mit ImmobilienScout24 und AutoScout24 zu den großen deutschen Online-Anzeigenportalen und deckt so unterschiedliche Bereiche wie Immobilien, Partnerschaften, Autos, Jobs und Reisen ab. Hellman & Friedman ist eine Private Equity Gesellschaft mit Büros in San Francisco, New York und London. Die Gesellschaft investiert in den Branchen Internet, Digitale Medien, Software, Business & Marketing Services, Finanzdienstleistungen, Gesundheit sowie Energie und Industrie.

Quelle: Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland - PM vom 24.01.2014 von 24.01.2014
http://ec.europa.eu/deutschland/ Externer Link
ArtikelübersichtFacebookNach oben