Bayern / Urheber- und Medienrecht / Verbraucherschutz / Wettbewerbs- und Kartellrecht /
Artikelnummer: 13122229
Trennlinien
NATÜRLICHES AROMA? – STREIT UM SCHOKOLADENTEST
Natürliches Aroma oder nicht? Um diese Frage dreht sich der Streit zwischen einem großen Schokoladenhersteller und einem deutschen Warentestinstitut bei dem Landgericht München I.
Den Warentestern war mit einer vom Gericht am 28.11.2013 erlassenen einstweiligen Verfügung untersagt worden, zu behaupten, der in der Voll-Nuss-Schokolade des Schokoladenherstellers festgestellte Inhaltsstoff Piperonal sei chemisch hergestellt und damit kein „natürliches Aroma“, wie vom Schokoladenhersteller angegeben. Hiergegen hat das Warentestinstitut Widerspruch eingelegt, über den vor dem Landgericht mündlich verhandelt wird.

Quelle: Landgericht München I - PM 7/13 vom 16.12.2013 von 20.12.2013
http://www.justiz.bayern.de/gericht/olg/m/ Externer Link
ArtikelübersichtFacebookNach oben