Arbeitsrecht / Baden-Württemberg /
Artikelnummer: 13071409
Trennlinien
TERMIN IM BESCHLUSSVERFAHREN ÜBER DAIMLER-WERKVERTRÄGE AUFGEHOBEN
Der Termin in dem vom Betriebsrat Untertürkheim und Entwicklung eingereichten Beschlussverfahren, mit welchem dieser geltend macht, dass zwei bestimmte Personen nicht wirksam im Rahmen eines Werk-/Dienstvertrages bei der Daimler AG tätig seien, ist auf Wunsch des Betriebsrats und der Daimler AG wegen außergerichtlicher Gespräche aufgehoben worden.

Quelle: Arbeitsgericht Stuttgart - PM vom 11.07.2013 von 11.07.2013
http://www.arbg-stuttgart.de Externer Link
ArtikelübersichtFacebookNach oben