Agenturrecht / E-Commerce / Nordrhein-Westfalen / Wettbewerbs- und Kartellrecht /
Artikelnummer: 13070743
Trennlinien
AUSSAGE 'SHOP IST TÜV GEPRÜFT' NUR MIT FUNDSTELLE?
Derzeit verhandelt das Landgericht Düsseldorf die Sache Verband Wirtschaft im Wettbewerb, Verein für Lauterkeit in Handel und Industrie e.V. ./. Versandapotheke DocMorris N.V..
Die beklagte Versandapotheke Doc Morris versteigerte einen Gutschein und bewarb dabei ihren Shop mit der Aussage “TÜV geprüft“. Der klagende Verband meint unter Hinweis auf die Rechtsprechung zur Werbung mit Testergebnissen, die Beklagte dürfe mit dieser Aussage nur werben, wenn sie zugleich die Fundstelle angebe, aus der sich die Zertifizierung durch den TÜV ergebe.

Quelle: Landgericht Düsseldorf - PM 22/2013 vom 01.07.2013 von 15.08.2013
http://www.lg-duesseldorf.nrw.de/ Externer Link
ArtikelübersichtFacebookNach oben