Agenturrecht / Berlin / Internetrecht / Verbraucherschutz / Wettbewerbs- und Kartellrecht /
Artikelnummer: 13063053
Trennlinien
IMPRESSUMSPFLICHT AUCH BEI GOOGLE-PLUS
Nach der Entscheidung des Landgerichts Berlin muss auch eine Seite bei Google-plus mit einer Anbieterkennzeichnung gemäß § 5 TMG versehen sein, wenn die Seite geschäftlich genutzt wird.

Quelle: Landgericht Berlin - erhältlich in der Rechtsprechungsdatenbank JurPC von 28.03.2013
http://www.jurpc.de Externer Link
ArtikelübersichtFacebookNach oben