Anlegerschutz / Verbraucherschutz /
Artikelnummer: 12082603
Trennlinien
BAFIN WARNT VOR KAUFEMPFEHLUNGEN FÜR AKTIEN DER INFINERGY ENERGY PLC.
Nach Informationen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) werden derzeit die Aktien der Infinergy Energy PLC. (ISIN: GB00B3YTTW86) mittels Spam-Faxen massiv zum Kauf empfohlen. Die als Fax-Irrläufer getarnte Kaufempfehlung erfolgt dabei unter Hinweis auf eine möglicherweise kursbeeinflussende Pressemitteilung des Unternehmens, nach deren Veröffentlichung der Kurs „durch die Decke“ gehen solle.
Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat Anhaltspunkte, dass im Rahmen der Kaufempfehlungen unrichtige oder irreführende Angaben gemacht werden und/oder bestehende Interessenskonflikte pflichtwidrig verschwiegen werden. Sie hat hinsichtlich des betroffenen Wertes eine Untersuchung wegen des Verdachts der Marktmanipulation eingeleitet. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht rät daher allen Anlegern, vor Erwerb von Aktien dieser Gesellschaft sehr genau zu prüfen, wie seriös die gemachten Angaben sind, und sich über die betroffenen Gesellschaften auch aus anderen Quellen zu informieren. Zudem weist die BaFin darauf hin, dass sich Anleger im Einzelfall auch selbst wegen versuchten Insiderhandels strafbar machen können.

Quelle: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht - PM vom 18.07.2012 von 18.07.2012
http://www.bafin.de/ Externer Link
ArtikelübersichtFacebookNach oben