Informationstechnologierecht / Wettbewerbs- und Kartellrecht /
Artikelnummer: 11082147
Trennlinien
EU-KOMMISSION GIBT GRÜNES LICHT FÜR ÜBERNAHME VON MEDION DURCH LENOVO
Die Europäische Kommission hat die geplante Übernahme des deutschen Elektronikanbieters Medion durch den chinesischen Computertechnologiekonzern Lenovo nach der EU-Fusionskontrollverordnung genehmigt.
Das aus dem Zusammenschluss hervorgehende Unternehmen werde weiterhin mit mehreren starken Konkurrenten im Wettbewerb stehen, teilte die EU-Kommission nach Prüfung des Vorhabens mit.

Quelle: Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland - PM vom 26.07.2011 von 26.07.2011
http://ec.europa.eu/deutschland/ Externer Link
ArtikelübersichtFacebookNach oben